Tokyo Tokyo FESTIVAL Spezial 13

Menü öffnen

PROJEKTE

Tanz nach der Schule

Ein Projekt zur Schaffung einer neuen Plattform für die lokale Kultur durch Tanz in Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinschaft. Kreieren Sie mit Kindern multikulturelle Tänze, die über Alter, Geschlecht, Nationalität und Körper hinausgehen. Durchführung von Workshops mit professionellen Tänzern wie Koharu Hagiwara und Osamu Sunen sowie mit Personen, die an verschiedenen Tänzen in der Umgebung beteiligt sind usw. Geh.

Überblick über die Veranstaltung

  • Projektablauf
    Das Projekt wird in drei Bereichen in Tokio eingesetzt.
    Workshops und Kreationen werden von Zeit zu Zeit in jeder Region abgehalten, um die regionalen Ergebnisse zu zeigen und die endgültigen Ergebnisse im Sommer 2020 bekannt zu geben. Die Forscher werden einen Überblick über lokalen Tanz und Tanzkultur geben, um ein Netzwerk mit lokalen Tanz- und Tanzpartys aufzubauen. Die Lehrer, die den Kindern Tanz und Tanz beibringen, begrüßen professionelle Tänzer, die an der Spitze jedes Fachs aktiv sind, und verschiedene Personen, von Profis bis zu Amateuren, die in der Region an irgendeiner Art von Tanz beteiligt sind ( Senioren vor Ort) werden die Schaffung von Kindern unterstützen.
  • ● Anschlussbereich hinzufügen
    Standort:Minato-ku Azabu Plaza für Kinder der Mittel- und Oberstufe (4-6-7 Minamiazabu, Minato-ku, Tokio)
    Workshop "Hokago Dance x Dance Remix"
    Ziel:Grundschule-Oberschüler-Generationen registriert in Azabu Kinder Junior und Senior High School Plaza
    Zeitplan:Ab Dezember 2019 (10 mal geplant)
    Ausbilder:Kikunobu Onoe (Tänzerin auf Zeit), Mari Fukudome (Forscherin), Seniorin vor Ort
    ● Nationale Stadt hinzufügen
    Standort:Kunitachi Citizen Art Small Hall (28-1 Fujimidai, Kunitachi, Tokio)
    Workshop "Hokago-Tanzkorps"
    Ziel:Grundschule der dritten bis sechsten Klasse in der Stadt Kunitachi
    Zeitplan:September 2019 ~ (10 Mal)
    Ausbilder:Osamu Suneno (Tänzer auf Zeit), Rena Kimura (Forscherin), Senior vor Ort
    ● HINZUFÜGEN Hinodecho
    Standort:Shimomachi-Kinderhalle der Stadt Hinode (1254-1 Hirai Hiraimachi, Nishitama-gun, Tokio)
    Workshop „Hokago-Tanzklasse“
    Ziel:Grund- und Mittelschüler in Hinode Town
    Zeitplan:Ab Oktober 2019 (insgesamt 8-mal geplant)
    Ausbilder:Koharu Sugawara (Tänzer auf Zeit), Lemon Nakanishi (Forscher), Senior
  • Veranstalter:
    Tokyo Metropolitan Government, Tokyo Metropolitan Foundation für Geschichte und Kultur Foundation Arts Council Tokyo
    Co-Moderator:
    Minato-ku Zweigstelle des Azabu-Distrikts (ADD Minato-ku)
    Zusammenarbeit:
    Nationale Stiftung für Kunst und Sport (ADD National City)
    Hinode Town (HINZUFÜGEN Hinode Town)
    Planung und Betrieb:
    After School Diversity Dance Exekutivkomitee

PROFIL

Anfrage
ADD Exekutivkomitee
E-Mail: add2020.office@gmail.com
Zurück zur obersten Seite