Tokyo Tokyo FESTIVAL Spezial 13

SPEISEKARTE

PROJEKTE

Die Lichtgeschwindigkeit

Ein Theaterprojekt von Marco Canale, einem Theater- und Filmregisseur aus Argentinien. Er wird einige Forschungen in Tokio durchführen und dieses Stück auf der Grundlage von Interviews mit dort lebenden älteren Menschen aufbauen, wobei er sich auf deren Erinnerungen und Erfahrungen sowie auf die Geschichte konzentriert, die sie mit Tokio verbindet. Das Projekt konzentriert sich auf die Theateraufführung, die von Senioren vor Ort aufgeführt wird, und wird durch kurze Videos und einen Dokumentarfilm ergänzt, um Tokio aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten und dem Publikum eine Vorstellung von seiner Zukunft zu ermöglichen. Darüber hinaus wird Marco Canale im September 2019 einen Workshop (Einführung in das Projekt und Theatererfahrung) für in Tokio lebende Senioren veranstalten.

EREIGNISÜBERSICHT

Datum: von Mai bis Juni 2020
Produktion: syuz'gen


[Projektablauf]

September 2019
Oktober
Theatererlebnis-Workshop
<Zeitgenössische Schauspiel- / Gesangswerkstatt>
Moderner Schauspielunterricht: Marco Canale,
Gesangsunterricht: Miyano Yasuno
<Kein Workshop>
Anleitung: Kita-artiger Noh-Performer Tamon Sasaki
Februar 2020
Frühling
Sommer
Geplante Praxis beginnt für Theateraufführungen
Theateraufführungen und kurze Videos
Dokumentarische Videoveröffentlichung

PROFIL

Kontakt
Die Lichtgeschwindigkeit “Performance Secretariat (syuz'gen)
6. Stock, NISHIINIPPORI 5-6-10 Nishi Nippori Arakawa-ku 116-0013
TEL: + 81-3-4213-4290
FAX: + 81-3-4333- 0878

▶ General (Rekrutierung) Kontakt: Maehara, Oyama
E-Mail: tsol@syuzgen.com
▶ Medienkontakt: Yoko Yukawa
TEL: + 81-90-8049-7940
E-Mail: yukawa@syuzgen.com
OBERSTE SEITE